Die Entwicklung der Menschheit und der Erde

Wir alle befinden uns in einem großen Wandel. Das alte System der Egobasierten Strukturen bricht immer mehr zusammen. Kein Stein bleibt auf dem anderen. Die Erde und auch wir als Mensch werden komplett umgeformt. Es findet eine sogenannte Neugeburt auf allen Ebenen statt. Wie mittlerweile immer mehr Menschen erkennen, bahnt die Natur sich wieder ihren Weg und das künstlich basierte Programm, wir können auch sagen, die Matrix hat immer weniger Bestand. Es findet im Gesamten eine Rückanbindung statt. Der Aufstiegsprozess, der immer wieder so ausgedrückt wird, ist ein sogenannter Rückstiegsprozess. Wir kehren wieder zurück zur Wurzel. Zu unserem eigenen Urkern. Das bedeutet, wir als Mensch erinnern uns an unsere Göttlichkeit. An die Gott gegebene Quelle. Wir sind mehr, als nur unser Verstand und unser Erdenkörper. Wir sind Körper, Geist und Seele. Wir sind aus der Liebe und dem Licht entstanden.

Wir sind Schöpfer und keine Egobasierten Sklaven. Wir sind Erschaffer, Empfänger,  und Gebährende. Wir sind Genies. Jeder auf seine ureigene Art. Wir sind hohes Bewusstsein und kein eingrenzender Verstand. Wir sind Machtvoll und nicht Machtlos. Wir sind mit unserem Erbe, welches uns die Quelle allen Seins, die alles erschaffen hat, immer wieder zur Verfügung stellt, ausgestattet. Unser Erbe ist in allen Bereichen, erfüllt zu sein. In allen Bereichen frei zu leben, Neues zu erschaffen  und  bewusst zu schöpfen. Unser Erbe ist Vollkommen und Ganz zu sein. Der Wandel in dem wir uns alle befinden ist ein Bewusstseinswandel auf allen Ebenen. Körper, Geist, Seele, mitsamt den Zellebenen werden transformiert. Makrokosmos bis hin zur Mikroebene. Wir entwickeln uns von einem kohlenstoffbasierten Da Sein , zu einem kristallinen , lichtvollen Kosmosmensch, oder wir können auch Gott - Mensch hierzu sagen.

Bei der Transformationsform der Körper, Geist und Seelenebene kommt alles ans Tageslicht, was in den Zellräumen seit Äonen gespeichert wurde. Aus geistiger Sicht können wir uns das so vorstellen: In unserem Körper existiert das gesamte Universum. Alles ist in uns. Alle vergangenen Leben, Prägungen, Erfahrungen und auch Ahnenthemen, sowie Erderlebnisse und kosmische Geburtserinnerungen, Sonnen,Monde Planeten usw. Alles was jemals erlebt, erfahren, gedacht, gefühlt und getan wurde, zeigt sich in der heutigen Zeit zum einen als körperliches Symptom, als Schmerz, als emotionales Unwohlsein und zum anderen werden wir dann im außen auch mit Situationen, wie Menschen, Ereignisse und Begebenheiten konfrontiert, die uns das wiederspiegeln. Oftmals bewegen wir uns immer wieder in gleichen Mustern, Zeitlinien und Schleifen, da wir unsere Schatten nicht erkennen können. Wir befinden uns dann noch in der Matrix. Wir können jedoch jederzeit hier  aussteigen. Es bedarf aber dann auch die Entscheidung immer wieder an sich zu wirken. Das höchste was ein Mensch in dieser Entwicklung für sich tun kann, ist den Geist zu trainieren. Wenn ein Mensch für Gebete offen ist, dann in der Stille zu beten. Sein Herz für die Liebe und das Mitgefühl zu öffnen. Nur noch seinem Herzen zu folgen. Das  Bewusstsein zu erheben und aus dem Ego ( Streit, Wut, Zorn, Hass,Manipulation, Verurteilungen, Schuldgefühle, Machtspiele usw)  auszusteigen. Denn dieses sind Programme und haben nichts mit der wahren Ursprungswelt zu tun. Jeder Mensch ist nur aus Liebe und Licht geboren und ist Träger der Gott Gegebenen Liebe. Alles andere, entspricht nicht der Wahrheit. Alles andere ist künstliches Programm, macht krank und bringt jeden Menschen den eigenen Todesbereich. Der Mensch entwickelt sich zu einer neuen Menschenrasse und diese wird wieder ein hohes Bewusstsein enthalten. Hierbei gibt es das Ego nicht mehr. Alle egobasierten Gedanken,Worte,  Gefühle und Handlungen sind transformiert. Es wird alles nur noch über den Herzbereich (das hohe Bewusstsein) ausgedrückt. Es gibt keine Krankheiten und auch keine Alterungen mehr. Jede Seele drückt die ursprüngliche Qualität aus, die für Sie angelegt ist. Alle Reiche, ob irdisch oder feinstofflich wirken in der Einheit und in Frieden miteinander. Diese Form findet dann auf der neuen Erde, wo sich der Boden jetzt schon hier befindet, statt. Nichts unreines kann dort Fuß fassen. Dieser goldene Boden ist nur in einer hohen Frequenz über das Herz zu betreten. Es wird sich noch vieles verwandeln. Der Gnadenstrom Gottes bahnt sich seinen Weg. Alle die den Weg des Herzens gehen, werden von der Quelle in Liebe getragen. Alle anderen die weiterhin mit Ihrem Ego zerstören, haben ihr eigenes Schicksal somit besiegelt.  

Diejeniegen, die sich weiterentwickeln werden sich erfreuen. Wir können jetzt schon viele Veränderungen sehen. In meinen vielen Jahren, in der  ich Menschen begleite, kann ich sagen, das wir uns alle auf einen wunderbaren Weg befinden.Bei vielen traffen Wunder und Heilungen ein und Sie erleben jeden Tag die Kraft der Quelle. Sie genießen Ihr Erdendasein und achten die Natur. Sie erfreuen sich an dem, was Sie jeden Tag von der Göttlichen Quelle erhalten. Ihre Fähigkeiten kehren zurück und ihr Wissen entfaltet sich immer mehr.

Also, fangt an, an Euch zu wirken.

Gerne unterstütze ich bei diesen Gnadenprozessen.

Lichtvolle und Segensreiche Grüße

Heike Kannen

 

Heike Kannen

Sandheck 4

48734 Reken

Sie erreichen mich unter:

02864 - 883498 oder

0171-4792345

 

email:

hek.kannen@web.de

 

Termine nur nach Absprache!!

 

Geben Sie in ihrem Browser den Namen Heike Kannen ein und Sie finden weitere Infos über mich, wie Interviews, Erfahrungen, Videobotschaften uvm..

 

 

 

Gruppe Herzensvisionen Reken and Friends

 

 

Nächste Termine:

Immer Montags

Uhrzeit: 19.00 Uhr

 

 

04.06.2018

02.07.2018

06.08.2018

03.09.2018

01.10.2018

05.11.2018

03.12.2018

 

Ort:

Gaststätte Schneermann

Bergstr. 4

48734 Reken

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© lifechance

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.